Online Portal für Müll im Meer

Krabbe verfangen in einem ausrangierten Fischernetz (Foto: NOAA)

In nur wenigen Jahrzehnten haben sich große Mengen von Müll in allen Lebensräumen der Ozeane angehäuft. Der Müll ist damit zu einer ernsten Bedrohung für die Meeresumwelt und die darin lebenden Organismen geworden, die auf verschiedene Weise auch uns Menschen betrifft. Die Forschung zu diesem Umweltproblem schreitet schnell voran und hat unser Wissen zu Mengen und Zusammensetzung des Mülls sowie zu den vielfältigen Auswirkungen auf Umwelt, Tier und Mensch erweitert. Die große Zahl von Forschungsergebnissen aus allen Teilen der Welt erschwert es jedoch Vertretern und Vertreterinnen verschiedener Interessengruppen wie Politik, Behörden, Medien und der interessierten Öffentlichkeit, dieses Wissen für sich zu erschließen und drängende Fragen umfassend zu beantworten. LITTERBASE fasst die Ergebnisse aus 1.340 wissenschaftlichen Studien in globalen Karten und Infografiken anschaulich zusammen und macht Wissen zu Müll in den Meeren verständlich zugänglich.


Mengen und Verbreitung von Müll und Mikroplastik im Meer